seitentitelbild_vers_3_5
salzburgs_erster_mit_6

 

Aktuelle Printausgabe Nr. 330 - Dezember 2018 / Jänner/Februar 2019

Counter

329_cover_sep_okt_nov_18

zeitung

Ausgabe:
65. Jahrgang, Nr. 330

In der aktuellen Printausgabe Nr. 330 des Salzburger Wochenspiegels finden Sie alle Informationen zur Musik- und Theatersaison im Winter, Wander- und Kulturtips in Salzburg, im Salzkammergut und Oberösterreich, sowie den täglichen Kulturplaner für Veranstaltungen in der Stadt Salzburg

Vorschau_aktuelles_Bild

 

jedermann_diashow

BILDER JEDERMANN 2018

 

logo_lanz GMUNDEN 2018

JEDERMANN TRÄGT LANZ

 

Die Geschichte der Firma Lanz begann in den 20er Jahren. Die Vision bäuerliche Tracht salonfähig zu machen wurde Wirklichkeit. Heute steht der Name Lanz nicht nur für qualitativ hochwertige Trachtenmode, sondern ist weltweit ein Synonym für Salzburg und den österreichischen Lebensstil geworden. Im Englischen gibt es ein eigenes Wort, um das zu beschreiben: „lanzy“. Das heißt Tradition mit Innovation. Oder einfach: Eleganz zum Wohlfühlen!

lanz_moden_klein

Lanz Trachtenmoden 
Schwarzstraße 4
5020 Salzburg 
Austria 

Tel +43 (0) 662 87 42 72
office@lanztrachten.at

BUCHTIPPS (12)

Wir bemühen uns stets, Ihnen hier aktuelle Neuerscheinungen und Bestseller aus den Bereichen - Sachbücher, Belletristik, Romane, Taschenbücher und Bildbände -zu präsentieren.

Patricia Thurner - "Zauber der Stille"

zauber_der_stille

Die mit ihrem ersten Bildband "Magie des Augenblicks" so erfolgreiche Journalistin Patricia Thurner, stellt mir ihrem zweiten nun erscheinenden Bildband "Zauber der Stille" neuerlich fest, dass man nirgendwo anders als in der Einzigartigkeit und einmaligen Schönheit der Seen des Salzkammergutes seinen Seelenfrieden finden kann. In ihrem neuen Buch zeigt sie Bilder aus vielen ihrer Fototrips zum Fuschlsee, Mondsee, Attersee, Wolfgangsee, Traunsee und Hallstättersee und zwar zu allen Jahreszeiten und allen Witterungen. (mehr...) (Homepage Patricia Thurner)

Ihr neuer, zweiter Bildband, der große Beachtung findet, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. - ZAUBER DER STILLE - Faszinierendes Salzkammergut, Patricia Thurner, Alpgold Verlag, ISBN 978-3-942431-15-6

Patricia Thurner - "Magie des Augenblicks - Salzkammergut"

thurner_bildband_cover

Die Redaktionsleiterin und Medieninhaberin des Salzburger Wochenspiegels, Patricia Thurner, ist nicht nur bis ins Tiefeste ihrer Seele Salzburgerin, sie hat vor einiger Zeit auch ihre hingebungsvolle Liebe zum nahen Salzkammergut, mit all seinen bezaubernden Seen und Landschaften, entdeckt und dorthin ihr Herz verloren. Ihre Eindrücke, Stimmungen und Gefühle schildert sie in ihrem beeindruckenden Erstlingswerk mit hinreissenden Bildern und Texten. Das Buch ist inzwischen zu einem Salzkammergut Bestseller gerworden - Rudi Gigler (mehr...) (Homepage Patricia Thurner)

Catherine Deneuve - Film für Film

deneuve_film_fuer_film

Sie ist die Grande Dame des französischen Kinos und seit sage und schreibe sechs Jahrzehnten im Geschäft: Catherine Deneuve, in eine Schauspielerfamilie hineingeboren, dreht sie Filme seit ihrem 14. Lebensjahr - und ist bis heute international auf der Leinwand präsent. (mehr...)

Meine Stimme für das Leben - Denis Mukwege

mukwege_denis

Martin Luther King, Mutter Teresa, Nelson Mandela - und nun Denis Mukwege: Seit dem 10. Dezember 2018 gehört der kongolesische Arzt zur Reihe der Friedensnobelpreisträger.
In einer Zeit, in der Menschenrechte weltweit mit Füßen getreten werden, setzt sich Mukwege mit seinem ganzen Leben für sie ein. (mehr...)

Chris Welch "David Bowie - Ein Leben in Bildern"

bowie_david

Sensationelle Fotografien berühmter Fotografen zeichnen Bowies Lebensstationen nach. Ein ästhetisches und hochinteressantes Buch - ein Muss für jeden Musikliebhaber !

David Bowie hatte auf viele Musikerkollegen einen enormen Einfluss. Er verpasste dem Rock'n-Roll einen regelrechten Energieschub. Bowies urplötzliches Auftauchen im Amerika der frühen 70er Jahre mit Alben wie The Man Who Sold The World, Hunky Dory und Aladdin Sane sorgte für Verwirrung und Empörung und entfesselte eine Kulturrevolution.

Die Tyrannei des Schmetterlings" - Franz Schätzing

tyrannei_schmetterling

»Die Tyrannei des Schmetterlings« - Frank Schätzings atemberaubender neuer Thriller über eines der brisantesten Themen unserer Zeit: künstliche Intelligenz. - Kalifornien, Sierra Nevada. Luther Opoku, Sheriff der verschlafenen Goldgräberregion Sierra in Kaliforniens Bergwelt, hat mit Kleindelikten, illegalem Drogenanbau und steter Personalknappheit zu kämpfen. Doch der Einsatz an diesem Morgen ändert alles. Eine Frau ist unter rätselhaften Umständen in eine Schlucht gestürzt. Unfall? Mord?

"Tyll" - Daniel Kehlmann

tyll_kehlmann_daniel

"Tyll", der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann - er veröffentlichte u.a. "Die Vermessung der Welt", "Ruhm", "F" und "Du hättest gehen sollen", ist die Neuerfindung einer legendären Figur. Ein großer Roman über die Macht der Kunst und die Verwüstungen des Krieged, über eine aus den Fugen geratene Welt. (mehr...)

Bitte klicken Sie hier, um zu Büchern zum Thema "Salzburg" zu gelangen

INFOS

Spielpläne der Salzburger Festspiele, div. Theater, Veranstaltungszentren, Foren, Jazz-, Rock- und Brauchtumsveranstaltungen, sowie Veranstaltungen im Land Salzburg und dem benachbarten Oberösterreich und Bayern finden sie in der Rubrik "Veranstalter" im linken Kasten..

 

 

TIPPS ZU VERANSTALTUNGSTERMINEN (5)

 

mozartwoche_2019

Mahler Chamber Orchestra

24.1.-3.2.2018, Salzburg (Mozarteum)

Foto: Molina Visuals

Mozartwochen 2019,

Mozart lebt. Das ist der Leitgedanke der Mozartwoche 2019. Diesen lässt dr neue Intendant Rolando Villazon in das Programm einfließen (mehr...)

jansen_janine

Janine Jansen

26.1.2019, 19:30, Haus für Mozart, Salzburg

Mozartwoche 2019, Wiener Philharmoniker,

Im Rahmen der Salzburger Mozartwoche 2019

Bernhard Haitink dirigiert die Wiener Philharmoniker mit der Geigerin Janine Jansen (mehr...)

beil_hermann

Hermann Beil (1.2.2019, 19:30, MEZZO, Ohlsdorf)

schwab_martin_2019

Martin Schwab (2.2.2019, ab 16:00, MEZZO Ohlsdorf)

 

 

Zum 30. Todestag von Thomas Bernhard: Der Dichter zu Nathal

Drei Tage Thomas Bernhard in seiner Heimatgemeinde Ohlsdorf

An den Tagen 1.-3.Februar 2019 erinnert sich Ohlsdorf bei Gmunden, im Salzkammergut, nur etwa 80 km von Salzburg entfernt, seines großen Sohnes Thomas Bernhard. Niemand Geringerer als der Präsident der deutschen Akademie der darstellenden Künste, Hermann Beil und Burgschauspieler Martin Schwab werden aus seinen Werken lesen. (siehe auch unsere Terminliste)

 

 

logog_galanacht_sport_2019

8.2.2019, 20:00 Uhr, Brucknerhaus Linz

Galanacht des Sports

Spitzenalthleten werden sie in dieser rauschenden Ballnacht begleiten. Umrahmt wird dieser gesellschaftliche Höhepunkt von Interviews, Präsentationen und erstklassigen Shows.(mehr...)

havanna_nights

24.2.2019, Salzburg Arena

Havanna Nights

Nominiert für den LEA-Live Entertainment Award 2016 in der Kategorie „Beste Show des Jahres!"

Bienvenidos ! - Besuchen Sie Kuba, erliegen Sie dem Charme und dem Schwung eines wahrhaft charaktervollen Landes und geniessen Sie einen unvergleichlichen Abend in authentischer Karibik-Atmosphäre. (mehr...)

 

INSTITUTIONEN, AUSSTELLUNG, REZENSIONEN (4)

.MUSIKNEUERSCHEINUNGEN und - KLASSIKER

K l a s s i k (7)

callas_in_concert

Sie erscheint auf der Bühne und verbreitet von der ersten Sekunde lang das unverwechselbare Charisma, für das sie Opernfans in aller Welt verehren. Dass Maria Callas heute wieder „live in concert“ auftritt und sogar wieder weltweit auf Tournee geht, verdankt die Musikwelt modernster Technik: Live von einem Sinfonieorchester begleitet, erklingt die von den Originalaufnahmen getrennte Stimme der „Diva Assoluta“ wieder von den Bühnen dieser Welt (mehr...)

fray_david

Mit Bachs Konzerten für mehrere Klaviere kehrt der Pianist David Fray nach Mozart-, Schubert- und Chopin-Einspielungen auf dieser CD zu Bach zurück (mehr...)

hope_journey

Daniel Hope - "Journey To Mozart"

Gestützt auf persönliche Mozarterinnerungen, stellt der Geiger Daniel Hope die Wiener Klassik in einen größeren Zusammenhang, wenn er Musik von Mozart und dessen Zeitgenossen aufführt. Journey to Mozart heißt sein jüngstes Album. (Zitat JPC) (mehr...)

mozart_arias

Regula Mühlemann - "Mozart Arias"

»Die knapp 30-jährige Schweizerin, Regula Mühlemann, dezent begleitet vom Basler Kammerorchester, überzeugt (...) mit feinem Ausdruck, lieblicher Stimme und natürlichem Charme.« (Audio, Januar 2017) (mehr...)

schubert_liszt_asuka

Mona Asuka - "Schubert, Liszt"

Mona Asuka, die Schwester von Alice Sara Ott, hat sich für ihre Debut CD ein Schubert/ Liszt Programm ausgedacht. Die junge Pianistin gab bereits mit 13 ihr Orchesterdebut, unter anderem hat sie mit Ivor Bolton und Edo de Waart gearbeitet. (mehr...)

romanza_netrebko_eyvazov

Anna Netrebko & Jusif Eyvazov - "Romanza"

Anna Netrebko veröffentlicht zusammen mit Tenor und Ehemann Yusif Eyvazov ihr neues Duett-Album "Romanza": 18 romantische Liebeslieder, neu geschrieben und komponiert vom renommierten, russischen Produzenten Igor Krutoy (mehr...)

trifonov_chopin

Daniil Trifonov - "Chopin Evovations"

Chopin Evocations spiegelt das Können des gegenwärtig besten jungen klassischen Pianisten. Daniil Trifonov, 2016 »Künstler des Jahres« der Zeitschrift Gramophone, spielt die beiden Klavierkonzerte von Chopin und eine Auswahl von dessen frühesten und spätesten Werken (mehr)

Jazz, Rock, U-Musik (3)

bennett-krall

 

Wenn zwei Stars ein Duett-Album vorlegen, steckt nicht selten eine Marketing-Maßnahme dahinter, und manchmal ist das gar nicht so gut für die Musik. Anders bei Diana Krall und Tony Bennett: Wenn sie aufeinandertreffen, ist musikalischer Funkenflug garantiert. (BR-Klassik)

meola_opus

Al di Meola - "OPUS"

Al die Meola, ist eine großartige Entdeckung Chick Coreas, dem neben John McLaughlin wohl brilliantesten, virtuosesten Multiinstrumentalisten, Komponisten und Arrangeur, der als einer der innovativsten Musiker als lebende Gitarrenegende gilt. Sein brandneues Studioalbum "OPUS" erscheint am 23. Februar 2018. (mehr...)

dream_kinga_glyk

Kinga Glyk - "Dream"

Jazz sei eine Musik ohe Altersbegrenzung, meint die polnische Jazzbassistin Kinga Glyk. Die zwanzigjährige ist derzeit die jüngste und bekanntestes Bandleaderin der polnischen Musikszene. Ihre neue CD beinhaltet hauptsächlich eigene Kompositionen, sowei eine Duo-Version von Eric Claptons Hit "Tears in Heaven" (mehr...)