seitentitelbild_vers_3_5
salzburgs_erster_mit_6

 

Aktuelle Printausgabe Nr. 325 - Juni/Juli/August 2017

Counter

325_cover_jun_jul_aug_17_17

zeitung

“Festspiel - Ausgabe"
64. Jahrgang, Nr. 325

Juni - Juli - August 2017

In der aktuellen Printausgabe Nr. 325 des Salzburger Wochenspiegels finden Sie Hintergrundinformationen zum kommenden Kulturgeschehen der Salzburger Festspiele mit Künstlerportraits, eine Sonderreportage über die Kulturfestivals im Salzkammergut und einen Kultur & Entertainment Planer für drei Monate.  

Vorschau_aktuelles_Bild

 

BUCHTIPPS (7)

Wir bemühen uns stets, Ihnen hier aktuelle Neuerscheinungen und Bestseller aus den Bereichen - Sachbücher, Belletristik, Romane, Taschenbücher und Bildbände -zu präsentieren.

 

Patricia Thurner - "Magie des Augenblicks - Salzkammergut"

thurner_bildband_cover

Die Redaktionsleiterin und Medieninhaberin des Salzburger Wochenspiegels, Patricia Thurner, ist nicht nur bis ins Tiefeste ihrer Seele Salzburgerin, sie hat vor einiger Zeit auch ihre hingebungsvolle Liebe zum nahen Salzkammergut, mit all seinen bezaubernden Seen und Landschaften, entdeckt und dorthin ihr Herz verloren. Ihre Eindrücke, Stimmungen und Gefühle schildert sie in ihrem beeindruckenden Erstlingswerk mit hinreissenden Bildern und Texten. Das Buch ist inzwischen zu einem Salzkammergut Bestseller gerworden - Rudi Gigler (mehr...) (Homepage Patricia Thurner)

Böhmen - Ein Bildband

boehmen_bildband

Im Westen der Tschechischen Republik, gut 100 km von Salzburg entfernt, an der Grenze zu Oberösterreich, befindet sich die so pittoreske Landschaft Böhmens. Alleine ein Besuch an der Moldau lässt die Seele baumeln, angesicht der landschaftlichen Schönheit und der Vielfalt von Flora und Fauna. Die böhmische Küche ist legendär berühmt und die kleinen Orte der Gegend versetzen den Besucher um Jahrzehnte zurück in die gute alte Zeit, ohne Stress und Hektik. Böhmen ist faszinierend, ein wenig befremdlich und sehr anziehend (mehr...)

Gary J. Jucha - Der ultimative Jimi Hendrix Guide

hendrix_guide

Klangmaler, Revolutionär der E-Gitarre, begnadeter Komponist oder Jahrhundertgenie - Der Name "Jimi Hendrix" fällt stets nur im Zusammenhang mit Superlativen. Der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Superstar wurde zu Idol der Power-Flower Ära und gilt heute noch als Ikone einer ganzen Generation. (mehr)

Maja Lunde - Die Geschichte der Bienen

geschicte_der_bienen

Mitreissend und ergreifend erzählt Maja Lunde von Verlust und Hoffnung, vom Miteinander der Generationen und dem unsichtbaren Band zwischen der Geschichte der Menschen und der Bienen. Sie stellt einige der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen ? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern ? Wofür sind wir bereit zu kämpfen ? (mehr...)

Bitte klicken Sie hier, um zu Büchern zum Thema "Salzburg" zu gelangen

.INFOS

Spielpläne der Salzburger Festspiele, div. Theater, Veranstaltungszentren, Foren, Jazz-, Rock- und Brauchtumsveranstaltungen, sowie Veranstaltungen im Land Salzburg und dem benachbarten Oberösterreich und Bayern finden sie in der Rubrik "Veranstalter" im linken Kasten.

 

TIPPS DER WOCHE (2)

logo_festspiele_salzburg

21.7.- 31.8.2017, diverse Spielstätten

Salzburger Festspiele 2017

Das größte Opern-, Schauspiel- und Klassikfestival Österreichs, weit über seine Grenzen hinaus bekannt und begehrt, mit den größten und namhaftersten Künstlern aus Oper, Schauspiel und klassischer Musik, verzaubert mit seinen aufwändigen Spielorten, Inszenierungen und Kulissen Kulturbegeisterte aus aller Welt.

elton_john

Tobias Moretti / Peter Lohmeyer

jedermann_2017_2

Peter Lohmeyer

21.7.2016, 21:00 Uhr, 23.7.2017, 21:00 Uhr, 28.7.2018, 17:00 Uhr , 3.8.2017, 21:00 Uhr, 7.8.2017, 17:00 Uhr, 8.8.2017, 21:00 Uhr, 12.8.2017, 21:00 Uhr, 14.8.2017, 21:00 Uhr, 18.8.2017, 21:00 Uhr, 21.8.2017, 21:00 Uhr, 24.8.2017, 17:00 Uhr, 26.8.2017, 18:00 Uhr, 28.8.2017, 17:00 Uhr

Domplatz, Salzburg

Schauspiel "Jedermann" - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes, (im Rahmen der Salzburger Festspiele 2017)

Jedermann, der Klassiker ohne den die Salzburger Festspielen nicht mehr denkbar wären !

Neueinstudierung

Bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus
Dauer der Vorstellung ca. 2 Stunden

Tobias Moretti, Jedermann
Stefanie Reinsperger, Buhlschaft

.MUSIK TIPS

K l a s s i k (3)

haskil_clara_en_concert

Eine Hommage an die Große rumänisch-schweizerische Pianistin Clara Haskil (mehr...)

neue_meister_live_in_berlin

Im Jahr 2016 veranstaltete Neue Meister zusammen mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin im DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin drei Konzerte. Anlässlich dieser Konzerte trafen internationale Top­-Komponisten aus komplett unterschiedlichen Strömungen für eine gemeinsame Aufgabe aufeinander: Jeder sollte ein neues Werk für Orchester komponieren oder arrangieren. (mehr...)

lipatti_dinu:klein

Dinu Lipatti - 100th Anniversary Edition
Dinu Lipatti, Nadia Boulanger, Berliner Philharmoniker, Concertgebouw Orchestra, Philharmonia Orchestra, Orchestre de la Suisse Romande, Herbert von Karajan, Ernest Ansermet, Paul Sacher, Hans von Benda (mehr...)

Jazz, Rock, U-Musik (3)

out_of_land_klein

Vier völlig unterschiedliche aber virtuose Jazzer gemeinsam auf einer Bühne – »Out Of Land« von Emile Parisien, Vincent Peirani, Andreas Schaerer und Michael Wollny startete als außergewöhnliches Projekt, aus dem ein großartiges Album resultierte. (mehr...)

turn_up_the_quiet

Diana Krall ist die bekannteste Jazz-Sängerin unserer Zeit, Besitzerin von fünf Grammys, acht Juno-Awards und weltweit unzähligen Gold-, Platin- und Multi-Platin-Auszeichnungen.  "Turn Up The Quiet" führt sie zu den Wurzeln zurück, mit denen sie die Basis ihrer Weltkarriere legte: Jazz-Klassiker und die unsterblichen Songs aus dem „American Songbook", die sie gekonnt unaufgeregt und sehr geschmackssicher interpretiert. (mehr...)

pixner_live_on_tour
Energie, Spannung, Herzblut und Improvisation! Auf dieser »Special-2-Disc-Edition« präsentiert Herbert Pixner eine Auswahl der besten Stücke seiner erfolgreichen Konzerttour 2015 / 16 inkl. Moderationen. Eine absolute Empfehlung für jeden »Herbert Pixner Projekt-Fan«! (mehr...)