seitentitelbild_vers_3_5
salzburgs_erster_mit_6

Flavourama Battle 2017


Anfang Oktober ist es wieder soweit: In Salzburg geht die europaweit etablierte Streetdance Battle Flavourama in die 9. Runde.
Im Jahr 2016 war das Main Event im Republic Salzburg mit 1000 Besuchern fast ausverkauft.
Und auch dieses Jahr setzen die drei Organisatorinnen, Olivia, Farah und Elena, die Messlatte um keinen Strich niedriger.
Das Tanzwochenende startet mit einer Pre-Selection am Freitag, den 6. Oktober 2017 im Stieglkeller. 2er-Teams und Einzeltänzer müssen sich am ersten Abend in den Kategorien Hip Hop und Housedance beweisen, um es am zweiten Tag in das internationale Line-Up zu schaffen.
Am Samstag, den 7. Oktober 2017 wird im Republic bei den Main Battles um den Sieg getanzt. Für gute Stimmung und spannende Battles ist gesorgt. Die beiden Hosts Ragnar (AUT) und Niako (FR), sowie ein Showcase der schwedischen Gruppe AFIA Collective entertainen das Publikum, während drei internationale Juroren aus den USA, Deutschland und Frankreich zwischen Europas Spitzenklasse in Sachen Tanz entscheiden müssen.
Nach einem heißen Finale dürfen dann die Gäste selbst - gemeinsam mit den Finalisten des Abends -zu funkigen Beats von BJ Piggo und DJ Cosmic bei der offiziellen Afterparty „Universal Playground“ bis in die Morgenstunden feiern.
Mit einem bunten Rahmenprogramm rund um die Battles ist für jedermann etwas dabei. Das ganze Wochenende lang finden Workshops statt - in verschiedenen Styles und für alle Levels offen; außerdem werden am Main Event Specials wie eine Fotobox, hausgemachte Kuchen sowie ein Merchandise Stand mit dem limitierten Flavourama New Era Cap geboten.
Nähere Infos über Battles, Parties und Workshops gibt’s auf www.flavouramabattle.com oder auf Facebook „Flavourama Battle“.
Tickets sind ab August im Sneakz Store im Europark oder online erhältlich.

 

flavourama_2016_1

 

flavourama_2016_1

flavourama_2016_1